Beiträge von Frei & Liberal

    Den Ungeimpften ein schlechtes Gewissen einzureden, bringt nachweislich wenig bis gar nichts. Im schlimmsten Fall verhärtet sich der Starrsinn der Impfgegner noch, während die Verunsicherung bei den "Zögernden" nicht gelöst wird.


    Ich sags nicht gerne, aber eine Impfpflicht wird langsam zur einzigen Alternative.

    Du hast recht! Es bringt auch nichts und ist auch nicht richtig, den Ungeipften ein schlechtes Gewissen einzureden!!!


    Nemisis, du hast recht! Niemand muss sich impfen lassen! wo sind wir denn??? :cursing:

    Da gibt es noch viel mehr, was durchgestzt werden muss! Keine Steuererhöhungen! Denn Steuererhöhungen sind Gift für die Wirtschaft, also auch für die Arbeitnehmer! Keine weiteren wirtschaftsfeindlichen Einschränkungen!


    Die fleißigen Unternehmer haben in den zwei vergangenen Jahren viel zu sehr geblutet, jetzt ist es mal Zeit Erleichterungen für die Industrie zu bringen! Darum werden wir kämpfen!

    Damit war nach der falschen Politik in den letzten Monaten ja zu rechnen! Jetzt wird es für uns alle wieder eng!

    Stimmt! Leider war meine Partei ja in der Entscheidungsfindung dabei außen vor. Das wird sich jetzt aber sehr schnell ändern. Wir werden die SPD und die grünen Träumer treiben, auch in CORONA-Zeiten wieder eine verantwortungsvolle und menschenfreundliche Politik zu machen. Wir Liberalen werden jetzt konkret durchgreifen!

    Die Linken können hier massenweise ihre geklauten Bilder als Avatare reinsetzen, wenn aber jemand ein freundliches und überzeugend klares Bild als Avatar hochfährt, dann siehst du hier sofort Handlungsbedarf.


    1. Ich bin in der FDP schon seit fast 30 Jahren Mitglied! Von daher ist es mir gestattet, dass auch öffentlich zu bekunden. Wir müssen uns, anders als manche andere Partei, nicht für unsere Politik, die absolut gradlinig ist, entschuldigen.


    2. Als Freier Demokrat werde ich mich selbstverständlich vorher genau informieren, ob es rechtens ist, dass ich ein Bild als mein Avatar hochfahre. Korrektes und rechtsstaatlich einwandfreies Verhalten gehören zu den Kernpunkten unserer liberalen Politik.


    Das Bild, das ich als mein Avatar ausgewählt habe, ist bei pixabay.de wie folgt deklariert: Pixabay License "Freie kommerzielle Nutzung", "Kein Bildnachweis nötig"!!!


    Hier zu sehen unter dem Link:

    https://pixabay.com/de/photos/ballon-fdp-gelb-magenta-bunt-2333925/


    Informiert Euch doch ersteinmal richtig, bevor Ihr mich hier so unverschämt anmistet!!!


    Ja, sag ich doch! Die SPD, die immer weiter nach links rutscht, guck dir doch den Kühnert an! Schlimm genug, dass der rote Olaf jetzt mit unserer Hilfe Kanzler werden soll! Eine andere Konstellation wäre mir lieber gewesen, lieber mit Merz als mit Laschet. Vielleicht auch die Duldung einer Minderheitsregierung, allerdings nicht von der SED!!!


    Und die Umweltbank ist doch fast eine kriminelle Vereinigung!!! Unter dem von dir veröffentlichen wiki-Link steht auch das:


    Also bitte, Kommunisten und Gesetzesbrecher! Die sollen uns beibringen, wie die Wirtschaft funktioniert. Es regiert immer noch Angebot und Nachfrage! Und so wird das auch bleiben!


    Es ist gut, dass HartzIV-Empfänger eben auch bei Firmen wie https://www.shirt-guenstig-kaufen.de/ oder https://www.kik.de/ kaufen können. Die sind dort sehr sozial und helfen den Armen! Sonst müssten wir HartzIV ja noch mehr erhöhen!!! Dafür haben wir aber kein Geld, denn wir dürfen die Steuern nicht erhöhen, um die Wirtschaft nicht weiter zu belasten! Also bitte etwas mehr differenzieren und nicht so pauschal gegen anständige Firmen hetzen. Das sind diejenigen, die unsere Wirtschaft am Laufen halten!


    Wir können uns in Deutschland nicht um Afrika und um die ganze Welt kümmern, reicht schon dass Merkel Wirtschaftsflüchtlinge aus der ganzen Welt aufnehmen will.

    Hab mir das tatsächlich angesehen. Naja, war eine lange Stunde für mich. Aber man soll ja tolerant sein .


    1. Ich wusste nicht, dass ich mich da auf eine Sendung für Behinderte eingelassen habe. Diese Tante mit ihrer Gebährdensprache nervte ganz schön.


    2. Kirche sollte sich aus der Politik raushalten. Es war unangemessen, dass dort mindestens zweimal die Poltik in Deutschland und in anderen Ländern angesprochen wurde. Richtig, es gibt so manches in der Politik zu kritisieren und zu ändern, aber doch nicht von der Kirche! Ich bitte euch!


    Wer das will, der soll dann gefälligst selbst in die Politik gehen, am liebsten zu den Liberalen und dann etwas ändern. Aber nicht in der Kirche! Die Kirche ist für Moral, Anstand und Nächstenliebe zuständig, dann ist aber auch gut!


    3. Die Sendung wirkte krampfhaft modern! Von Kirche erwarte ich etwas Würdevolles, ernste Chorgesänge und Orgelspiel und Posauen. Aber doch nicht solche Musik!


    Fazit: Kirche bleib bei denem Leisten!!!

    Wolfgang Kubicki hat ein interessantes Buch geschrieben: 'Die Erdrückte Freiheit- wie ein Virus unseren Rechtsstaat aushebelt'


    Er widmet sich hier den Fragen wie die Gesellschaft so verunsichert werden konnte, dass sie der Idee der Freiheit so schnell den Rücken kehren, obwohl sie doch einer der Grundpfeiler unserer Verfassung und Demokratie darstellt.

    Ein Plädoyer gegen Moralismus, Angstmache und Ausgrenzung.


    Ein sehr sehr gutes und empfehlenswertes Buch! Absolut lesenswert!