"Diciotti": Rettungsschiff legt in Italien an - Flüchtlinge dürfen aber nicht aussteigen

  • Zitat

    Die „Diciotti“ darf im sizilianischen Catania anlegen, doch die 177 Migranten können das Rettungsschiff noch nicht verlassen. Sie dürfen erst an Land gehen, wenn es „Antworten von Europa“ gibt, heißt es aus dem Innenministerium.


    Nach mehreren Tagen im Mittelmeer ist ein Schiff der italienischen Küstenwache mit 177 Migranten an Bord im sizilianischen Catania eingelaufen. Allerdings dürfen die Geretteten das Schiff zunächst nicht verlassen, wie die Nachrichtenagentur Ansa in der Nacht zu Dienstag berichtete.


    https://www.welt.de/politik/au…fen-nicht-aussteigen.html


    Auch wenn es einfacher ist, die Flüchtlinge im Mittelmeer ertrinken zu lassen, aber eine Lösung für die Länder an der Mittelmeerküste ist in der EU dringend erforderlich.


  • Auch wenn es einfacher ist, die Flüchtlinge im Mittelmeer ertrinken zu lassen, aber eine Lösung für die Länder an der Mittelmeerküste ist in der EU dringend erforderlich.


    Am einfachsten wäre es, die Leute gleich in ihren Heimatländern umzubringen, wofür haben wir denn die NATO?


    (duck und wech)

    "Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
    Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!