Realer Irrsinn in der Verwaltung: Haftbefehl für Imker

    • Offizieller Beitrag

    Ein Imker in Neuwied bei Koblenz steht mit einem Bein im Knast. Denn er hat sein Imkerhaus zu nah an einem Weg gebaut. Zudem ist das Gebäude in den Augen der Stadtverwaltung illegal.

    Autorin: Patricia Kümpel

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!