Wer hätte das gedacht!

  • Die Legalisierung von Cannabis wird kommen - so oder so...


    Aber mit der Legalisierung gräbt man der Kriminalität nur oberflächlich das Wasser ab.


    Das beste Beispiel sind doch die Niederlande...


    Niederlande - Liberale Drogenpolitik mit Folgen | DW | 28.11.2019
    Die Drogenmafia kann alles durchdringen, wenn man ihr den Raum gibt. Die Niederlande haben sich, auch wegen ihrer Drogenpolitik, zu einem der größten…
    www.dw.com


    Gegen Cannabis zu schmerztherapeutischen Zwecken und unter Begleitung eines qualifizierten Arztes ist ja m.E. nichts einzuwenden, wenn dem Patienten damit geholfen ist.

  • Was in den Niederlanden in Sachen Drogenpolitik abgeht , ist wohl kaum mit einer eventuellen Freigabe von Cannabis in Deutschland zu vergleichen .

    Cannabisanbau in grösseren Mengen , wird sicher nur unter staatlicher Kontrolle möglich sein .

    Frei werdende Ordnungskräfte könnten sich endlich den wirklich gefährlichen Drogen widmen , bisher werden in den Medien hauptsächlich Funde von Cannabiskleinmengen , gelegentlich auch grössere Plantagen und sehr selten Funde von Grossmengen harter Drogen publiziert .

    In deinem Beitrag ist auch nur die Kolumne einer einzelnen Person verlinkt .

    Hier ein Link , dass es auch anders geht .

    https://www.fhstp.ac.at/de/mediathek/pdfs/arbeitsberichte/rainer-schmid-cannabisregulierung-in-den-usa-kanada-uruguay-lessons-to-learn.pdf

  • Man sollt die Artikel, die man postet, auch lesen:


    Zitat

    "Die Realität ist, dass wir den Menschen erlauben, legal Drogen in den sogenannten 'Coffeeshops' zu kaufen, andererseits es den Besitzern dieser Läden untersagen, diese weiche Drogen einzukaufen", meint Tops und ergänzt: "Das ist eine schizophrene Situation, aber irgendwie haben wir es geschafft, mehr als 30 Jahre so zu leben".

    Es ist also nicht wie behauptet die sogenannte "Legalisierung", die zu dieser Situation führt, sondern die Schizophrenie der gesetzlichen Regelung.

    "Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
    Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

  • Fünf Pflanzen legal für jeden, und der Schwarzmarkt hat das Nachsehen. Gleichzeitig erhält auch die Polizei mehr Kapazitäten, um z.B. mehr LKWs zu kontrollieren, die die Rohstoffe für Ecstasy und Meth (die aus Polen und Tschechien kommen) über deutsche Autobahnen in die Niederlande und nach Belgien transportieren, wo sich viele der illegalen Labore und Meth-Küchen befinden. Der Bunde der Kriminalbeamten weiß das im Gegensatz zu Wendt auch und plädiert schon seit längerem für Konzepte zur Legalisierung von Cannabis, um sich um die wirklichen Kriminellen kümmern zu können.

    "Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
    Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

  • Zitat

    Man sollt die Artikel, die man postet, auch lesen:

    Sei versichert, dass ich jeden Artikel, den ich poste vorher gelesen und verstanden habe. Deine unsachliche Spitzfindigkeit kannst du dir schenken.


    Was du aus den Informationen im Artikel ableitest, ist deine Sache und die kannst du hier im Thread teilen. Um nichts anderes geht es. ;)

  • Zitat

    Hier ein Link , dass es auch anders geht .

    Danke dafür! Das bestätigt weitgehend meine Zweifel an der bevorstehenden Legalisierung.


    Zitat

    -Es hat zu sehr hohen Steuereinnahmen für den Bundestaat (Gesamtumsatz >1 Mrd. $ im Jahr!) geführt.

    Donnerlüttchen!


    Zitat

    -Die Inzidenz des Cannabiskonsums ist generell gestiegen, jedoch primär in der Gruppe (älterer) Erwachsener.


    Zitat

    Durch die Freigabe von Cannabis (seit 2013) ist die Inzidenz von Cannabiskonsum von Jugendlichen stark gestiegen


    Ja, wie gesagt. Vielen Dank für den Link.

  • Zitat

    „Das Verbot von Cannabis ist gescheitert“

    Frank-Roland Hillmann plädiert für eine Freigabe von Cannabis. Die Illegalität führe nicht zu einem geringeren Verbrauch, begünstige stattdessen die Beschaffungskriminalität:

    NWZ

    Frank Hillmann ist ein sehr guter Anwalt, der regelmäßig das Einführungsreferat beim Verkehrsgerichtstag in Goslar hält. Einer meiner früheren Stammkunden.

    "Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
    Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!