EU-Gelder für die Flutopfer

  • Zitat

    Das sagen die Ausländerfeinde auch immer.

    Ich habe mir die Zeit genommen, dir meinen Standpunkt dazu zu erklären. Und das obwohl das hier nicht das Thema war, sondern erst durch dich und deinen AfD-Einschub zum Nebenthema wurde. Es tut mir leid, dass ich dich damit überfordert habe. Ich werde in Zukunft meine Ansprüche an eine Diskussion mit dir noch weiter runterschrauben.

  • Es war dein AfD-Zitat im ersten Post...

    "Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
    Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

  • Was die Information nicht weniger wahr macht.

    "Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
    Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

  • Ach Otto....


    Zitat von Grubendol

    Da es keine Wahrheit gibt,[...]


    Zitat von Grubendol

    Was die Information nicht weniger wahr macht.

    :rolleyes: Wahr ist für dich also das, was du für wahr hälst, Wenn die Fakten dem widersprechen, gibt es eben "keine Wahrheit".


    Lass gut sein. Mach es nicht noch schlimmer, als es schon ist...

  • Zitat

    Keine Probleme gibt es hingegen bei der unkontrollierten Überführung von zig-tausend "Ortskräften". Da sind ganz schnell Millionen Euro bereit gestellt worden.

    "Ihr Menschen seid schwach und zerbrechlich! Wenn Euer Magen spricht, dann vergesst Ihr Euer Hirn!
    Und wenn Euer Hirn spricht, dann vergesst Ihr Euer Herz! Und wenn Euer Herz spricht, dann vergesst Ihr alles!"

  • Trotzdem haben die Flutopfer bisher nicht viel finanz. Unterstützung bekommen....sie wohnen immer noch in Wohncontainern, sind bei Verwandten/Bekannten untergebracht, viele sehen es auch so, dass sie ganz dort wegziehen.


    Ein Aufbau findet momentan gar nicht statt.

    Es fehlt immer noch an allem, von Bautrocknern bis zu den Kabeln.


    Die gesammelten Gelder (ARD u. ZDF) fließen in die Orgas wie Rotes Kreuz, Samariter usw.. Die lassen sich ihre HIlfe und Unterstützung gut bezahlen.


    Diejenigen, die dort als Hilfe vertrieben wurden, haben das alles ohne Gegenleistung gemacht.


    Gelder, die direkt gespendet werden, werden von der Obrigkeit nicht angenommen, obwohl es die Bevölkerung braucht und versucht sich gegen solche Dinge zu wehren.


    Die Menschen werden nur noch im Stich gelassen und die Verantwortung für das Desaster nicht übernommen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!