You are not logged in.

Dear visitor, welcome to christsein.com. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Gera

Moderatorin

  • "Gera" is female

Posts: 1,376

About me: ich bezeuge gern, dass Jesus Christus lebt und regiert

Occupation: Rentner

  • Send private message

1

Thursday, October 16th 2014, 11:13am

Die Yao haben nun eine Bibel

PRESSEMITTEILUNG




Die neue Yao-Bibel
ist gedruckt


[font=&quot]Die Yaos sind ein noch weitgehend unerreichtes Volk von rund 3
Millionen Menschen in Malawi und Mosambik. Viele Jahre haben die DMG-Mitarbeiter
Winfried und Dr. Hildegard Steiner und ihr Team dort an einer Neuübersetzung der
Bibel für die Yaos gearbeitet .

[font=&quot]. Es gab zwar vorher schon eine Übersetzung ca. aus dem Jahr 1900, jedoch
in ungebräuchlicher veralteter Sprache. Deshalb hatten sich unsere Mitarbeiter
im Auftrag der malawischen Kirche und Bibelgesellschaft um die Neuübersetzung
gekümmert. Jetzt berichten Steiners aus Südafrika, dass die Yao-Bibel in 5.000
Exemplaren gedruckt und auf dem Transportweg nach Malawi unterwegs ist. Die
Übergabe an die Yao-Christen soll im November stattfinden, sie freuen sich
sicher sehr auf ihre neue Bibelausgabe. Wir beten mit Steiners, dass viele Yaos
durch die Botschaft der Bibel angesprochen in Jesus neues Leben
finden.

[/font]

[font=&quot]Hintergrund:[/font]

[font=&quot]Winfried und Dr. Hildegard Steiner sind Mitarbeiter der DMG in
Südafrika, früher haben sie viele Jahre in einer ländlichen Region Malawis an
der Grenze zu Mosambik gearbeitet. Das christliche Hilfs- und Missionswerk „DMG
interpersonal“ (ehem. Deutsche Missionsgemeinschaft) hat rund 350 Mitarbeiter in
80 Ländern in unterschiedlichen missionarischen und sozialen Projekten und
Aufgaben bei 105 internationalen Partnerorganisationen und einheimischen
Kirchen.
[/font]
[/font]





Theo Volland


Redaktion / Pressestelle
Schalom - Friede mit euch - peace - la paix, allen, die es lesen!

Gera