Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 4. November 2018, 12:14

Bluttests für Trisomie

Liebe Geschwister im Herrn,

die EKD unterstützt die Blutuntersuchung als Krankenkassenleistung. Ich frage mich echt, ob ich in der richtigen Kirche bin.

https://www.jesus.de/ekd-sagt-ja-zu-tris…ssere-beratung/

Gera

Moderatorin

  • »Gera« ist weiblich

Beiträge: 1 334

Über mich: ich bezeuge gern, dass Jesus Christus lebt und regiert

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

2

Montag, 5. November 2018, 17:40

Ralf,


ich lehne diese Bluttests auch ab, aber die kat. Krche liegt in dem Punkt richtig und versagt in anderen. Jesus setzte keine richtige Kirche ein und ich denke, jeder muss sich fragen, ob er in seiner Kirche Nachfolger Jesu findet. Dann kann er mit denen Gemeinschaft haben.
Schalom - Friede mit euch - peace - la paix, allen, die es lesen!

Gera

3

Dienstag, 13. November 2018, 17:32

Mir hat mal wer gesagt er glaube an Gott, aber nicht an sein Bodenpersonal.
Ja das trifft es gut.
Diese Bluttests machen unsicher. Vorallem die Eltern und wenn dann Kirche auch noch verunsichert finde ich es höchst verabscheuenswert. Sollte nicht gerade Kirche ein Vorbild sein? Wie war das mit Jesus? Sortierte er auch aus? Nein, tat er nicht - aber Kirche tut es oftmals. Also prüfet. Ganz einfach. Prüfet und hört auf Jesus.