Sie sind nicht angemeldet.

Gera

Moderatorin

  • »Gera« ist weiblich

Beiträge: 1 331

Über mich: ich bezeuge gern, dass Jesus Christus lebt und regiert

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

1

Montag, 26. Februar 2018, 17:30

Merkels Ehe vor dem Aus?

" Arme Angie - gonewsweb.com" behauptet in facebook, Merkels Ehe mit Herrn Sauer stände vor dem Aus, weil sie zu viel Zeit in die Koalitionsverhandlungen steckte. Angeblich kann nur ihr Rücktritt die Ehe retten. Lest es selbst, denn kopieren lässt sich der artikel nicht.
Schalom - Friede mit euch - peace - la paix, allen, die es lesen!

Gera

2

Dienstag, 27. Februar 2018, 14:38

Ich werde es nicht lesen. Es ist Privatsache.

Vieles, was geschrieben wird ist getreu dem Motto: Mann wurde durch den Fleischwolf gedreht, Bild sprach zuerst mit der Frikadelle.

Es ist ein harter Job, egal ob man sie mag oder nicht. Wir sollten uns nicht in Spekulationen ergehen. Wir sollten die Privatspähre achten.

Gera

Moderatorin

  • »Gera« ist weiblich

Beiträge: 1 331

Über mich: ich bezeuge gern, dass Jesus Christus lebt und regiert

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 27. Februar 2018, 18:09

Mein Gebetskreis fragte sich heute, ob etwas dran ist und wir gezielt beten müssen, Facebook kann man nicht grenzenlos vertrauen.
Schalom - Friede mit euch - peace - la paix, allen, die es lesen!

Gera

4

Dienstag, 27. Februar 2018, 18:15

Ich werde es nicht lesen. Es ist Privatsache.

Vieles, was geschrieben wird ist getreu dem Motto: Mann wurde durch den Fleischwolf gedreht, Bild sprach zuerst mit der Frikadelle.

Es ist ein harter Job, egal ob man sie mag oder nicht. Wir sollten uns nicht in Spekulationen ergehen. Wir sollten die Privatspähre achten.

+1


Sicher, ich habe auch meine Kritik an der GroKo und an der Dienerei von Merkel und Co. vor den großen Konzernen. Aber das berechtigt nicht zu einem solchen Tratsch und Sluderei auf Facebook!!!
.
Liebe Grüße
Günter ;)

Atempause

5

Mittwoch, 28. Februar 2018, 16:01

Klatsch und Tratsch finde ich sowieso schon schlimm und versuche, mich davon fern zu halten.
Aber ich meine, auf christsein.com hat es überhaupt nichts zu suchen.

Ingrid

Gera

Moderatorin

  • »Gera« ist weiblich

Beiträge: 1 331

Über mich: ich bezeuge gern, dass Jesus Christus lebt und regiert

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 28. Februar 2018, 18:54

Ingrid,

braucht diese Ehe Gebet? Immerhin bezeichnet sie sich als Christ. Wenn es nur Klatsch ist, brauchen wir es nicht weiter zu beachten, sollte es aber wahr sein, sollten Christen für diese Frau eintreten, die auch viel Gutes getan hat und sagt, dass sie vor Entscheidungen betet und einen Kreis von 50 Fürbittern hat, die täglich für ihre Arbeit beten. Gott wird es uns nicht selbst sagen und mich interessiert, ob es weitere Quellen gibt. Als die Presse über Schröders Scheitern der 3. Ehe berichtete, srimmte es und nun ist die 4. auch auseinander. Leid tun mir dort die Adoptivkinder aus Königsberg und für die kann man beten. Aus solchen Gründen ist es wichtig, Sachen zu erfahren, nicht um schadenfroh zu lachen.
Schalom - Friede mit euch - peace - la paix, allen, die es lesen!

Gera

Gera

Moderatorin

  • »Gera« ist weiblich

Beiträge: 1 331

Über mich: ich bezeuge gern, dass Jesus Christus lebt und regiert

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 28. Februar 2018, 19:02

Günter,

die Frage ist, ob eine Alternative zur GROKO bleibt. Das Volk hat entschieden, so zu wählen. Neuwahlen würden ähnlich ausfallen und unser Land hätte weiterhin keine Regierung. Wir müssen in einer Demokratie die Wünsche des Volkes berücksichtigen, egal was wir für wünschenswert halten. Dass die letzten Monate auch für Ehen Stress bedeuteten, kann ich mir gut vorstellen. Die Politiker haben viel gekämpft und versucht, eine Lösung zu finden in dem Rahmen, den das Volk vorgab, dabei viele Christen, die die AFD für die einzige Partei hielten, die man wählen kann.
Schalom - Friede mit euch - peace - la paix, allen, die es lesen!

Gera

8

Donnerstag, 1. März 2018, 11:50

Gera, beten kannst Du dennoch für Frau Merkel. Sollte man vielleicht auch einfach tun. Muss es unbedingt "zweckgebundenes Gebet" sein?
Man kann Familie, Mann usw doch gut mit dazu nehmen. Und damit ergehst Du Dich nicht in dem Klatsch und Tratsch, sondern betest für sie als Ganzes.

9

Donnerstag, 1. März 2018, 16:31

1. Tim. 2

1 Ich ermahne nun vor allen Dingen, dass Flehen, Gebete, Fürbitten, Danksagungen getan werden für alle Menschen, 2 für Könige und alle, die in Hoheit sind, damit wir ein ruhiges und stilles Leben führen mögen in aller Gottseligkeit und würdigem Ernst. 3 [Denn] dies ist gut und angenehm vor unserem Heiland-Gott.....


Ich sehe das sogar als Aufforderung zum Gebet und es ist mir auch wichtig.
Aber geht es hier auch um Klatsch und Tratsch???

Gera

Moderatorin

  • »Gera« ist weiblich

Beiträge: 1 331

Über mich: ich bezeuge gern, dass Jesus Christus lebt und regiert

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 4. März 2018, 08:39

Im Moment mache ich die Erfahrung, wenn ich um Gebet für die Regierung bitte, dass dann zunächst Monologe kommen, dass Merkel endlich weg muss...sie hat alles versaut....Ich denke, vieles läuft nicht in Gottes perfektem Willen, aber wir brauchen endlich eine Regierung und die kann auch eine Merkel nur so zu bilden versuchen, wie das Volk gewählt hat. Ich bete ganz einfach, dass Gott sich in dem Chaos verherrlicht und das bestmöglichste daraus macht. Merkels vertraulichen Gebetsbrief erhalte ich nicht und kann somit nicht konkreter beten.
Schalom - Friede mit euch - peace - la paix, allen, die es lesen!

Gera

Gera

Moderatorin

  • »Gera« ist weiblich

Beiträge: 1 331

Über mich: ich bezeuge gern, dass Jesus Christus lebt und regiert

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 4. März 2018, 12:12

Wir haben eine Regierung und nun sollten wir Christen sie stützen, damit endlich wieder Entscheidungen getroffen werden können. Alles Meckern hilft nichts, denn bei Neuwahlen sähe es nicht besser aus und die von manchen Christen vielgeliebte AFD würde nicht genug Stimmen bekommen, um regieren zu können. Lasst uns beten für unsere Politiker, egal, ob wir sie gewählt hätten oder nicht.
Schalom - Friede mit euch - peace - la paix, allen, die es lesen!

Gera