Sie sind nicht angemeldet.

Gera

Moderatorin

  • »Gera« ist weiblich

Beiträge: 1 179

Über mich: ich bezeuge gern, dass Jesus Christus lebt und regiert

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 19. Dezember 2017, 18:47

Ist Vielehe Sünde?

http://www.idea.de/index.php?id=721&tx_newsticker_pi1%5Bid%5D=35524&cHash=c33aea41bf7398490f881bbe8dce7f60

FDP Jugend spricht sich für die Vielehe aus berichtet Idea. Wie sollen wir als Christen dazu stehen?

Gott gab Adam eine Eva. Aber Abraham nahm die Mägde dazu, um Kinder zu zeugen. König David hatte mehrere Frauen und Salomon trieb es auf die Spitze. Nirgendwo finde ich in der Bibel, dass Gott deshalb straft, wenn die Frauen versorgt wurden. Sein perfekter Wille war es nicht sonst hätte er Adam einige Frauen gegeben. Bei Jakob sehen wir, welche Probleme auftreten können, wenn eine Frau bevorzug wird.

In unserem kulturkreis ist nur eine Ehe erlaubt. Probleme wie bei Lea und Rebakka gibt es damit nicht. Immer mehr Türken leben in unserem Land, die mehrere Frauen haben und die eine als Tante ausgeben. Ich kam als Lehrerin in solche Familien uns einmal fing eine Frau an zu weinen..Seelische Verletzungen sind vorprogrammiert.

Sollte die FDP sich durchsetzen und die Vielehe gestatten?
Schalom - Friede mit euch - peace - la paix, allen, die es lesen!

Gera

2

Freitag, 22. Dezember 2017, 08:03

NEIN
Wir leben nicht mehr in diesen biblischen Zeiten, es gab mehrere Frauen um Kinder zu bekommen die später die Eltern und Großeltern mit versorgten, je mehr Kinder da waren um so weniger die Last für ein Kind....
So sehe ich das.

Gera

Moderatorin

  • »Gera« ist weiblich

Beiträge: 1 179

Über mich: ich bezeuge gern, dass Jesus Christus lebt und regiert

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

3

Freitag, 22. Dezember 2017, 18:17

Genau, Kinder waren die Altersversicherung
Schalom - Friede mit euch - peace - la paix, allen, die es lesen!

Gera

4

Freitag, 29. Dezember 2017, 07:41

Zumindest im NT lesen wir nichts mehr von Vielehe. Wird da die Ein-Ehe nicht sogar als Bestandteil für leitende Funktionen im Leib Christi erwähnt?

manke

Gera

Moderatorin

  • »Gera« ist weiblich

Beiträge: 1 179

Über mich: ich bezeuge gern, dass Jesus Christus lebt und regiert

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

5

Freitag, 29. Dezember 2017, 10:50

manke,

du hast Recht.
Schalom - Friede mit euch - peace - la paix, allen, die es lesen!

Gera