Sie sind nicht angemeldet.

Gera

Moderatorin

  • »Gera« ist weiblich

Beiträge: 1 067

Über mich: ich bezeuge gern, dass Jesus Christus lebt und regiert

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 2. Mai 2017, 08:38

Standesamt oder kirchlicher Segen?

Das Traumpaar von " Bauer sucht Frau", Josef und Narumol, die sich als christlich bezeichnen, ließen sich nur kirchlich trauen, damit sie ihre Rente behält. Viele Rentner werden sich freuen, dass es diese Möglichkeit nun gibt. Vor dem Staat ist diese Einsegnung keine Ehe.
Der geistliche Leiter Martin Klügel ( BS), der vor seiner Bekehrung geschieden wurde, sieht ausschließlich die standesamtliche Ehe als echte Ehe. Er hält es für wichtig, sich vor dem Staat zum Partner zu bekennen.

Wann beginnt Ehe? Ist das Standesamt wichtig oder genügt eine kirchliche Einsegnung?

Schalom - Friede mit euch - peace - la paix, allen, die es lesen!

Gera