Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 26. Mai 2014, 20:42

Der Papst, Pilger im Heiligen LandFranziskus will die Welt bewegen

Zitat



Drei Tage, drei Länder, 13 Predigten und Reden. Papst Franziskus
wirbt in Nahost für Frieden, für die Einheit der Christen und ein
engeres Zusammengehen der Weltreligionen. Er zieht an allen Strippen.


http://www.n-tv.de/panorama/Franziskus-will-die-Welt-bewegen-article12906726.html

Gera

Moderatorin

  • »Gera« ist weiblich

Beiträge: 1 092

Über mich: ich bezeuge gern, dass Jesus Christus lebt und regiert

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 27. Mai 2014, 07:12

Letztlich tangiert uns die Show mit Jude und Muslim nicht. Wie Franziskus wirklich darüber denkt, weiß niemand.
Schalom - Friede mit euch - peace - la paix, allen, die es lesen!

Gera

3

Dienstag, 27. Mai 2014, 08:13

Letztlich tangiert uns die Show mit Jude und Muslim nicht. Wie Franziskus wirklich darüber denkt, weiß niemand.
Warum tust du Fransziskus Bemühen billig mit "Show"ab und unterstellst ihm eventuelles liederliches Denken?

Gera

Moderatorin

  • »Gera« ist weiblich

Beiträge: 1 092

Über mich: ich bezeuge gern, dass Jesus Christus lebt und regiert

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 27. Mai 2014, 11:11

Christen und Juden haben denselben Gott. Allah heißt zwar Gott, aber es ist nicht unser Gott Vater. Wenn Franziskus Christ ist, was ich nicht beurteilen kann, ihm aber auch nicht abspreche, muss er das wissen und dann war es ein diplomatischer Schachzug, diese Einheit zu demonstrieren. Auch die RKK sieht das Heil nur in dem Juden Jeshua. Wie oben geschrieben, der Papst will die Welt bewegen und er scheint sehr beliebt zu sein.
Schalom - Friede mit euch - peace - la paix, allen, die es lesen!

Gera

5

Mittwoch, 28. Mai 2014, 07:09

Zitat

Kaum verlässt der Papst Jerusalem, schon brennt dort eine
Kirche. Die Hintergründe sind unklar. Aber die Christen werfen Israels
Polizei angesichts zunehmender Anschläge übergroße Gelassenheit vor.
http://www.brv-zeitung.de/nachrichten/politik_artikel,-Direkt-nach-Papst-Besuch-Brandanschlag-auf-Kirche-in-Jerusalem-_arid,1033670.html

Gera

Moderatorin

  • »Gera« ist weiblich

Beiträge: 1 092

Über mich: ich bezeuge gern, dass Jesus Christus lebt und regiert

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 28. Mai 2014, 08:23

Wer sind " die Christen"?

die Bibel spricht davon, dass in Israel keinen Frieden geben wird, sagte mir einmal ein Rabbi und das ist eine geistliche Sache.
Schalom - Friede mit euch - peace - la paix, allen, die es lesen!

Gera